Produkte, Gitterroststufen · Gitterroste Helling & Neuhaus
Menu

Mehrwert

Produkte

Einsatzbereiche

Gitterrostanfrage

Service

Über uns

Gitterroststufen - Standardausführung oder Maßanfertigung

HighSolid Gitterroststufen für belastbare Stahltreppen

Die wesentlichen Bestandteile einer Gitterroststufe sind die Sicherheitsantrittskante, die Seitenplatten sowie die Trittfläche aus Gitterrosten. Die Sicherheitsantrittskante ist gelocht und dient als zusätzliche Rutschhemmung beim Antritt auf die Stufe.

Durch die Seitenplatten an den Stufen lassen sich diese problemlos an eine vorhandene Konstruktion verschrauben Einsatzbereiche der Gitterroststufen können sowohl innerhalb als auch außerhalb von Gebäuden sein. Hier ist je nach witterungsbedingter Glätte bzw. bei Aufkommen von gleitfördernden Stoffen auf die Rutschhemmung der Trittfläche zu achten.

Jede unserer Gitterroststufen und Treppenstufen besitzt eine gelochte, rutschhemmende Sicherheitsantrittskante. Alle Seitenplatten haben je eine Bohrung und ein Langloch - das erleichtert bei der Montage die Wangenanpassung. Die Gitterroststufen für verschiedenste Stahltreppen im Innen- und Außenbereich werden in den gleichen Trag- und Füllstababmessungen gefertigt wie die Gitterroste.

Normtreppenstufen

TS 25/2 Maschenweiten 31/31

Lauf­breite Stufen­breite A B Loch­abstand C D
500 195 35 100 60
600 195 35 100 60
600 240 35 120 85
600 270 35 150 85
600 305 35 180 90
700 195 35 100 60
700 240 35 120 85
800 195 35 100 60
800 240 35 120 85
800 270 35 150 85
800 305 35 180 90
900 195 35 100 60
900 240 35 120 85
900 270 35 150 85
900 305 35 180 90

TS 25/2 Maschenweiten 31/9

Lauf­breite Stufen­breite A B Loch­abstand C D
800 240 35 120 85
800 270 35 150 85
800 305 35 180 90
800 270 35 150 85

TS 30/2 Maschenweiten 31/31 und 31/9

Lauf­breite Stufen­breite A B Loch­abstand C D
1.000 240 35 120 85
1.000 270 35 150 85
1.000 305 35 180 90

TS 40/2 Maschenweiten 31/9

Lauf­breite Stufen­breite A B Loch­abstand C D
1.100 270 35 150 85
1.100 305 35 180 90
1.200 240 35 120 85
1.200 270 35 150 85
1.200 305 35 180 90

Abmaß in Höhen

E F Rost­höhen
70 55 25-40
80 65 50
90 75 60

Alle Maße in mm.

Selbstverständlich bekommen Sie auch Stufen als Maßanfertigung.
Im Prinzip ist jede Stufenvariation in Neuhaus HighSolid-Qualität möglich. Bereits das Lagerangebot an Trapezstufen eröffnet viele Möglichkeiten.

Trapezstufen eckig, ab Lager

Rosthöhe ist einheitlich 30 mm (Tragstab 30/2)

Trapezstufen eckig

Trapezstufen rund

Maschenweiten 31/31 und 31/9

A B C
360 100 685
360 100 750
390 100 835
430 100 935

Maschenweiten 31/31

A B C
455 100 1.010
475 100 1.060

Alle Ausführungen rutschhemmend (Füllstab profiliert), unverzinkt und ohne Sicherheitsantrittskante.
Alle Maße in mm.

Trapeztreppenstufen als Anfertigung mit Aufnahmehülse...

... fertigen wir in kürzester Zeit. Für Spindeltreppen liefern wir die Stufen als Maßanfertigung in verzinkter Ausführung sowie unverzinkt für nachträgliche Schweißarbeiten.

Konstruktionsrichtlinien für Treppen aus Stahl nach DIN 24 530

Das Steigerungsverhältnis s der Treppe soll 1: 1,73 bis 1 : 1,0 entsprechend einem Steigungsgrad a = 30° bis 45° betragen. Auftritt und Steigung stehen in einem bestimmten Verhältnis zum Schrittmaß des Menschen. Für eine gute Begehbarkeit der Treppe gilt:
2s + a = 590 - 630. 2s + a - 630.

Treppen mit mehr als 4 Trittstufen sind mit einem Geländer zu versehen. Nach max. 18 Trittstufen ist ein Podest vorzusehen.

Was die Realisierungsmöglichkeiten bei Maßanfertigungen betrifft, gilt auch hier unser Beratungsangebot: Wir werden alles unternehmen, um Ihre architektonischen und bautechnischen Wünsche zu erfüllen.

Anfrage
starten

05241 604-70